Algarve Live

Algarve Live Algarve LiveUrlaub buchen
 ALGARVE LIVE FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
 TIERHEIM IN LOULÉ
 Spendenkonto
 Lage & Anschrift
 Anfrage & Kontakt
 Loulé
 LAND & LEUTE
 Willkommen
 Infos & Tipps
 Geschichte
 Sprache
 Kulinarisches
 Ebbe & Flut
 REISEINFOS
 Orte und Karte
 Lissabon
 Ausgehen
 Unterkünfte
 Freizeit & Strände
 Literaturtipps
 BUSINESS
 Kundenseiten
 Adressen von A-Z
 Immobilien
 URLAUB
 Algarve Travel
 Pauschalreisen
 Lastminute
 Flüge
 Hotels & Co.
 Ferienhäuser
 Rent-a-Car
 Motorräder & Fahrräder
 Flughafentransfer
 MY ALGARVE
 Shop
 Bilder Galerie
 Grußkarten
 Spiele
 Links
 PortugalForum
 NEWS & EVENTS
 Aktuelle News
 Home
 Impressum
 Kontakt
 
 
TIERHEIM IN LOULÉ
Canil de Sao Francisco Assis

Wir heißen Sie auf den Seiten des Tierheims in Loulé  willkommen. Das Canil de Sao Francisco Assis ist eines der wenigen Tierheime überhaupt an der Algarve. Der Träger des Heimes, die Associção dos Amigos dos Animais Abandonados, der „Verein der Freunde verlassener Tiere“ wurde schon 1981 von Lieselotte Clauberg-Kranendonk gegründet, die schon vor 35 Jahren von Solingen aus nach Portugal ausgewandert.

Das 1983 eröffnete Tierheim liegt außerhalb von Loulé, ca. 10km nördlich von Faro, der Hauptstadt der Algarve. Trotz der ausreichenden Platzverhältnisse des Tierasyls – es lässt sich durchaus mit deutschen Tierheimen messen - ist es trotzdem ständig überfüllt: Über 300 Hunde, ca. hundert Katzen, einige Esel und ein Pferd sind im Sommer 2005 hier untergebracht. Lieselotte („Lilo“) nimmt des Öfteren einige Tiere, die besondere Pflege benötigen, auch mit nach Hause, wo sie ihr Privathaus nicht nur mit ihrem holländischen Ehemann, sondern auch mit zahllosen Hunden und Katzen teilt.

 

Tierheim in Loulé Tierheim in Loulé
Zwei besonders beeindruckende Vertreter unter den 300 Hunden des Tierheims

 

Tier-Hospital
Für die dringend notwendigen Kastrationen wurde inzwischen ein Operationsraum eingerichtet. Das Tierheim arbeitet eng mit dem Tierarzt Paolo Bota zusammen, der in seiner Praxis in der Algarve-Hauptstadt Faro fast täglich Patienten aus dem Tierheim behandelt. Es kommt dem finanzschwachen Tierheim zugute, dass Senhor Bota sehr geduldig und bescheiden ist, was seine Bezahlung angeht, denn viele Rechnungen sind noch unbezahlt. Dies gilt nicht nur für den Tierarzt, sondern auch für die Futtermittelhändler, Mitarbeiter und Handwerker. Eine weitere Folge der Geldknappheit ist, dass auf die dringende Renovierung und Vergrößerung des Tierheims gewartet werden muss.

Nicht nur Kastrationen werden durchgeführt, sondern auch andere Einsätze verschiedenster Art: Kontrolle der Tierhaltungen im Umland, Aktionen gegen tierquälerische Nutztierhaltung, Anzeige schlechter Haustierhaltung und vieles mehr. An Aufgabe denkt man nicht, vielleicht kommt man gar nicht zu solch pessimistischen Gedanken, bei all der Arbeit.

 

Tierheim in Loulé
Einer der Ausläufe und seine Bewohner

Tierheim in Loulé
Fotogene Katzenkinder

Tierheim in Loulé

 

Aufteilung des Tierheims
20 Hundeausläufe
8 kleine Einzelzwinger
1 Futterküche
1 Hospitalbereich
1 Katzenauslauf
1 kleine Futterkammer
1 Einwurfzwinger
1 kleines Katzen-Behandlungszimmer
1 kleines Hunde-Behandlungszimmer
1 kleines eingezäuntes Grundstück für die Huftiere

Besuchen Sie das Tierheim...
Wir möchten an dieser Stellen allen Tierfreunden, die sich aus Urlaubsgründen an der Algarve befinden, einen Besuch des Tierheims ans Herz legen, um sich selbst vor Ort ein Bild zu machen - und um vielleicht zu spenden oder ein neues vierbeiniges Familienmitglied auszusuchen.

Alle Bilder des Tierheims
In der Algarve Live Galerie bekommen Sie einen noch besseren Überblick über
das Tierheim - und lernen die meisten seiner derzeitigen (Sommer 2005) Bewohner
kennen - mehr hier...

Tierheim in Loulé
Vivien mit einem 6 Monate alten Welpen

 

 


TIERHEIM IN LOULÉ
Canil de Sao Francisco Assis

Spendenkonto
Tierhilfe ohne Grenzen e.V.
Sparkasse Rhein-Nahe
Kontonummer 10147049
BLZ 560 501 80

 

 


TIERHEIM IN LOULÉ
Canil de Sao Francisco Assis

Anschrift
Associcao dos Amigos dos Animais Abandonados
Canil de Sao Francisco Assis"
Liselotte Clauberg-Kranendonk
Campina de Baixo
8100 Loulé

Tel.
+351-91-976 56 00
+351-289-416 862

Fax
+351-289-397 300

E-Mail
projectosul@clix.pt

 

 

 


TIERHEIM IN LOULÉ

Anfrage & Kontakt
 
 
Name *
Vorname
E-Mail *
Telefon
   

Ihre Anfrage / Nachricht *

 

 

 

 

 

 

 

SEITENANFANG
FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
HOMEIMPRESSUM

© 1999-2012 Lange media & travel