Algarve Live

Algarve Live Algarve LiveUrlaub buchen
 ALGARVE LIVE FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
 LAND & LEUTE
 Willkommen
 Infos & Tipps
 Geschichte
 Sprache
 Kulinarisches
 Ebbe & Flut
 REISEINFOS
 Orte und Karte
 Lissabon
 Ausgehen
 Unterkünfte
 Freizeit & Strände
 Literaturtipps
 BUSINESS
 Unsere Kunden
 Adressen von A-Z
 Immobilien
 URLAUB
 Algarve Travel
 Pauschalreisen
 Lastminute
 Flüge
 Hotels & Co.
 Ferienhäuser
 Mietwagen
 Fahrräder
 Motorräder
 Flughafentransfer
 MY ALGARVE
 Shop
 Bilder Galerie
 Grußkarten
 Spiele
 Links
 PortugalForum
 NEWS & EVENTS
 Aktuelle News
 Home
 Impressum
 Kontakt
Algarve Fotos und Bilder-Galerie
Schnäppchen Reisen jetzt buchen...
 ALGARVE ZUM LESEN


Algarve Merian

Algarve
Merian
Reiseführer
Franz Lenze, Nina Kolle

jetzt bestellen...





Katerchen Sternfänger
Algarve Roman
João Gatinho

jetzt bestellen...
 

CarDelMar - Ich fahr' im Urlaub!

 
CABO DE SÃO VICENTE
Das Kap am Ende der Welt
Leuchtturm am KapEin wahrlich beeindruckendes
Bild präsentiert sich dem Besucher, nähert er sich dem Cabo de São
Vicente
. Auf den bis zu 60 Meter
hohen Felsen des Kaps thront der
lichtstärkste Leuchtturm des
europäischen Festlandes hoch über
dem Atlantik und trotzt den nahezu
immer wehenden heftigen Winden.
Nicht von ungefähr hieß diese
Gegend in früheren Zeiten das
Ende der Welt, so wurden im nahe
gelegenen Sagres Verbannte
angesiedelt, um das Land urbar
zu machen. Heute ist der gesamte Landstrich zwischen
Sines im Norden und Burgau östlich von Sagres paisagem
proteida
, ein Naturpark zum Schutz der Flora und Fauna.
 

 


CABO DE SÃO VICENTE

Geschichtlicher Hintergrund

Seinen Namen erhielt das Kap nach einem Priester aus dem spanischen Valencia, der im 4. Jahrhundert von den Römern hingerichtet wurde. Nach christlichen Überlieferungen trieb der Tote in einem Boot in der Nähe des heutigen Beliche (Fortaleza) ans Ufer, begleitet von Raben. Raben waren es auch, die nach Überlieferungen arabischer Chronisten die Kapelle bewachten, die an genau dieser Stelle zu Ehren des Heiligen erbaut worden ist. Der Pilgerstätte gegenüber stand später eine Moschee, doch von beiden Bauwerken gibt es keine Überreste. Noch heute sollen Raben an diesem Ort leben, der zum ersten Grab des Heiligen Vinzenz wurde. Unter der Herrschaft Afonso Henrique (1139-1185) wurden die sterblichen Überreste nach Lissabon überführt, wiederum begleitet von zwei Raben. Noch heute findet man das Abbild der Vögel im Wappen der Städte Vila do Bispo und Lissabon.


 Das Cabo de São Vicente

Schon in der Frühzeit waren das Kap und die es umgebende Halbinsel heiliges Territorium, der Name Sagres stammt wahrscheinlich vom Lateinischen sagris (heilig).
Aus der Zeit um 3.000 vor Christus fand man Hügelgräber der Neolithiker, und in römischen Zeiten war das westliche Ende der Algarve Saturn geweiht.

Im Innenhof der Anlage
 Im Innenhof der Anlage

Im 16.Jahrhundert errichteten Franziskaner-Mönche ein Kloster am Kap, der 22 m hohe Leuchtturm folgte 1846.
Der Lichtstrahl der 3.000 Watt starken Beleuchtung reicht bis zu 90 km auf das an dieser Stelle stark befahrene Meer hinaus. Das war nicht immer so: bis 1926 sorgte ein Petroleum-Feuer für das wegweisende Licht. Die heutige Prismenlinse hat einen Durchmesser von 3,5 m, bei Nebel warnen zusätzliche Nebelhörner die Schiffe.

Der Eintritt zum Gelände des Leuchtturms ist frei, auch
der Turm selbst kann zu bestimmten Zeiten - und mit etwas Glück - gegen ein kleines Trinkgeld besucht werden. Mehrere Leuchtturmwärter mit ihren Familien leben in den Gebäuden. Der Vorplatz ist in der Saison mit Touristen bevölkert, Autos und Reisebusse füllen die Straße und
den kleinen Parkplatz vor der Anlage. Wenn Sie dem Trubel entfliehen möchten, wandern Sie ein Stück die Klippen entlang.

Blick auf die Costa Vicentina
 Blick auf die Costa Vicentina

Eine Reihe von Verkaufsständen und Imbissbuden bieten in der Saison handgestrickte Kleidungsstücke (Bezahlung mit Kreditkarte möglich) und Snacks an.
Die "letzte Bratwurst vor Amerika" von Wolfgang Bald sorgt
mit echten deutschen Rostbratwürstchen für Stärkung. Vom Herbst bis zum Frühling, die Zeit der Regenschauer und Stürme, empfiehlt sich wetterfeste Kleidung.
 

 


CABO DE SÃO VICENTE

Fortaleza de Beliche

Im Innenhof der Fortaleza de BelicheKurz vor dem Ende der Straße zum
Leuchtturm befindet sich linker Hand
die kleine Fortaleza de Beliche aus
dem 14. Jahrhundert. Nach der
Zerstörung durch Sir Francis Drake
stammt ihre heutige Form wahr-
scheinlich aus dem Jahre 1632.
Die zwei Gebäudeteile beherbergen
ein kleines Hotel (Pousada) und ein
Restaurant, dessen Terrasse einen
fantastischen Blick auf die Ponta de
Sagres
auf der gegenüber liegenden
Seite der Bucht ermöglicht.

Die Kapelle im Hof ist der Heiligen Katarina geweiht.
Rechts der Festung windet sich ein passabler Fußweg (ca.150 m, kein Geländer) entlang den Klippen zum Meer hinab. Hier legten früher Schiffe an, heute nutzen Angler diese Stelle.

Blick auf die Fortaleza
 Blick auf die Fortaleza de Beliche
 

 


CABO DE SÃO VICENTE

Informationen


Führungen
Leuchtturm (nach Anfrage)
11.00-13.00
15.00-17.00


Anfahrt

  • von Aljezur nach Vila do Bispo Richtung Süden (EN120/EN268)
  • von Lagos in Richtung Westen (EN125)
  • ab Vila do Bispo auf der EN268 in Richtung Sagres,
    am Kreisverkehr kurz vor der Fortaleza de Sagres Richtung Nordwesten abbiegen, nach 6 km erreichen Sie das Kap. Parkmöglichkeiten gibt es an der Straße.
     

 

 

 

 

 

 GUADIANA
 Ritterstadt Castro Marim
 Besuch in Alcoutim
 Infos
 IN DER NÄHE
 Vila Real
 Alcoutim
 Fuzeta
 Sotavento
 FREIZEIT & STRÄNDE
  Ausflüge
  Strände
  Freizeitparks
  Sport
 ALLE AUSFLÜGE
 
 ALLE STRÄNDE
  Costa Vicentina
  Westliches Barlavento
  Zentrales Barlavento
  Östliches Barlavento

  Sotavento

 TOP STRÄNDE
 Praia da Bordeira
 Praia da Marinha
 Praia Grande/da Galé
 PORTUGAL GESAMT
  Lissabon
  Porto
  Barcelos
  Serra das Estrela
 
 MEHR ZUM THEMA
 Weitere Tipps für Ihre Reisen
 durch den Süden Portugals
 finden Sie hier...

Sonnenuntergang am Cabo de São Vicente
 NEWS & EVENTS
 Literatur
 Kultur
 Algarve Regional
 
 UNSERE KUNDEN & PARTNER
 
 Eine Algarve Live Info Site
 präsentiert Ihr Unternehmen
 an der Algarve günstig und
 erfolgreich im Internet!
 DIE ALGARVE MIT DEM AUTO
 Mietwagenangebote z.B. Gruppe A mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung nur 125,-für die
 Algarve und
 Lissabon
 ab 70 EUR
 

Flughafentransfer Faro - Algarve Live Airport Service

Hotels an der Algarve bei Booking.com buchen

 FILM-TIPP
 Algarve Fly DVD
 Film & Fotoshow
 nur EUR 14,90
 (inkl. Versandkosten)


Demo ansehen...

jetzt bestellen...

 


 FLUGHAFEN FARO
ANKÜNFTE / ABFLÜGE
Flughafen Faro
 RADIOSENDER
 Radiosender Portugals Live Web-Streams der
 portugiesischen Radiosender
 KUNDENSEITEN
 Ihre Werbung im Internet?
 Mit einer Info Site bei
 Algarve Live
kein Problem!

 STÄDTE
 Reiseführer für alle wichtigen
 Orte der Algarve

 Besuchen Sie...
 

Algarve Live Ausflugstipps
 WETTER

 

 

 

SEITENANFANG
FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
HOMEIMPRESSUM
 


© 1999-2016 Lange media & travel

 

 

 NETWORK
Bookmark bei: Facebook Grenzenlose Hundehilfe
DUSFOR - United Skate Nations Düsseldorfer Rollnacht - Inline Skaten KISS - Kasseler Inline Skate Session Roller Clube Lagos