Algarve Live

Algarve Live Algarve LiveUrlaub buchen
 ALGARVE LIVE FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
 LAND & LEUTE
 Willkommen
 Infos & Tipps
 Geschichte
 Sprache
 Kulinarisches
 Ebbe & Flut
 REISEINFOS
 Orte und Karte
 Lissabon
 Ausgehen
 Unterkünfte
 Freizeit & Strände
 Literaturtipps
 BUSINESS
 Unsere Kunden
 Adressen von A-Z
 Immobilien
 URLAUB
 Algarve Travel
 Pauschalreisen
 Lastminute
 Flüge
 Hotels & Co.
 Ferienhäuser
 Mietwagen
 Fahrräder
 Motorräder
 Flughafentransfer
 MY ALGARVE
 Shop
 Bilder Galerie
 Grußkarten
 Spiele
 Links
 PortugalForum
 NEWS & EVENTS
 Aktuelle News
 Home
 Impressum
 Kontakt
Algarve Fotos und Bilder-Galerie
Schnäppchen Reisen jetzt buchen...
 ALGARVE ZUM LESEN


Algarve Merian

Algarve
Merian
Reiseführer
Franz Lenze, Nina Kolle

jetzt bestellen...





Katerchen Sternfänger
Algarve Roman
João Gatinho

jetzt bestellen...
 

CarDelMar - Ich fahr' im Urlaub!

 

Dienstag - 03.08.2010 - Literatur

José Saramagos Werke
Die Werke des verstorbenen Nobelpreisträgers

Der Tod des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers José Saramago im Juni hinterläßt eine seltsam anmutende Lücke nicht nur in der iberischen Literaturlandschaft. Der Bauernsohn Saramago, geboren am 16. November 1922 in einem Städtchen im Ribatejo inmitten Portugals, arbeitete zuerst als Maschinenschlosser und technischer Zeichner weit entfernt von literarischen Ergüssen.

Sein erster schriftstellerischer Versuch 1947 brachte ihm Anerkennung, wenn auch kein Geld ein, doch er konnte zu einem Literaturmagazin wechseln. Von nun an war sein Weg fest vorgezeichnet, Saramago wurde Verlagslektor und schließlich Journalist. Erst ab 1966 arbeitete der überzeugte Kommunist verstärkt als Schriftsteller, der ein breites Spektrum der Literatur in seinen Werken vereinte: So schrieb er Romane, Lyrik, Dramen, Essays und zählte schon in den 70er Jahren zu den bedeutendsten Autoren Portugals.

1993 verließ Saramago aus Protest gegen die damalige konservative Regierung Portugal und zog gemeinsam mit seiner Frau, der spanischen Übersetzerin und Journalistin Pilar del Río, nach Lanzarote. Grund war die 1992 erfolgte Streichung seines siebten Romans, "Das Evangelium nach Jesus Christus" durch die portugiesische Regierung wegen angeblicher Verletzung religiöser Gefühle von der Vorschlagsliste für den Europäischen Literaturpreis. Der bekennende Atheist Saramago hatte Jesus als Jüngling dargestellt, der auch an seinem eigenen Glauben zweifeln kann“, Infolgedessen wurde ihm als erstem Portugiesen der Nobelpreis 1998 auch unter ausdrücklichem Protest des Vatikans verliehen. Die schwedische Akademie begründete ihre Wahl mit den Worten, er habe "mit Gleichnissen, getragen von Fantasie, Mitgefühl und Ironie, ständig aufs Neue eine entfliehende Wirklichkeit greifbar gemacht".

Wir haben Lyrik, Novellen und Romane des Autors für Sie zusammengetragen – zum Nachlesen und Eintauchen in die mitunter pittoreske, oft warme und menschliche, leider häufig auch düstere Welt des portugiesischen Nobelpreisträgers.


- Terra do Pecado (Minerva, 1947)

- Os Poemas Possíveis (Portugália Edição, 1966)
„Die möglichen Gedichte“

- Provavelmente Alegria (Livros Horizonte, 1970)

- O Ano de 1993 (Edição Futura, 1975)

- Manual de Pintura e Caligrafia (Moraes Edição 1977)
„Handbuch der Malerei und Kalligraphie“, ISBN 3-499-22304-X

- Objecto Quase (Moraes Edição 1978)
„Der Stuhl und andere Dinge“, ISBN 3-499-22301-5

- Poética dos Cinco Sentidos - O Ouvido (Bertrand, 1979)

- Levantado do Chão (Edição Caminho, 1980)
„Hoffnung im Alentejo“, ISBN 3-499-22302-3

- Memorial do Convento (Edição Caminho, 1982)
„Das Memorial“, ISBN 3-499-22303-1

- O Ano da Morte de Ricardo Reis (Edição Caminho, 1984)
„Das Todesjahr des Ricardo Reis“, ISBN 3-499-22308-2

- A Jangada de Pedra (Edição Caminho 1986)
„Das steinerne Floß“, ISBN 3-499-22305-8

- A Segunda Vida de Francisco de Assis (Edição Caminho, 1987)

- História do Cerco de Lisboa (Edição Caminho, 1989)
„Geschichte der Belagerung von Lissabon“, ISBN 3-499-22307-4

- O Evangelho Segundo Jesus Cristo (Edição Caminho, 1991)
„Das Evangelium nach Jesus Christus“, ISBN 3-499-22306-6

- Ensaio sobre a Cegueira (Edição Caminho, 1995), 2008 für das Kino verfilmt von Regisseur Fernando Meirelles
„Die Stadt der Blinden“, ISBN 3-499-23181-6, ISBN 3-499-22467-4, ISBN 3-498-06318-9

- Todos os Nomes (Edição Caminho, 1997)
„Alle Namen“, ISBN 3-499-23382-7, ISBN 3-499-22921-8, ISBN 3-498-06332-4

- O Conto da Ilha Desconhecida (Assírio&Alvim, 1997)
„Die Geschichte von der unbekannten Insel“, ISBN 3-498-06335-9, ISBN 3-925203-98-2

- A Caverna (Edição Caminho, 2000)
„Das Zentrum“, ISBN 3-499-23330-4, ISBN 3-498-06351-0

- O Homem Duplicado (Edição Caminho, 2002)
„Der Doppelgänger“, ISBN 3-498-06373-1, ISBN 3-499-23598-6

- Ensaio sobre a lucidez (Edição Caminho, 2004)
„Die Stadt der Sehenden“, ISBN 3-498-06384-7, ISBN 3-499-24082-3

- As intermitências da morte (Edição Caminho, 2005)
„Eine Zeit ohne Tod“, ISBN 3-498-06389-8

- As Pequenas Memórias (Edição Caminho, 2006)
„Kleine Erinnerungen“, ISBN 978-3-498-06399-3

- A viagem do elefante (Edição Caminho, 2008)
„Die Reise des Elefanten“, ISBN 978-3-455-40279-7


Link: Saramago bei Algarve Live

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Donnerstag - 26.03.2009 - Literatur

Lissabonner Logbuch
Schon vor der Reise Lisabon kennenlernen

Für alle Wochenendurlauber in Portugal oder all diejenigen, die einen Abstecher von der Algarve aus in den Norden machen, ist es ein anderer Einstieg in die Hauptstadt Portugals, als das Durchblättern eines normalen Reiseführers.




Wer mit José Cardoso Pires, dem ehemaligen Direktor der Lissabonner Tageszeitung Diário de Lisboa, Lissabon entdeckt, dringt tiefer in die Stadt und ihre unterschiedlichen Facetten hinein.

Die "Weiße Stadt" begegnet dem Leser als ein Ort der Dichter, ein Reich der Katzen, Tauben und als ein Paradies für Trinker. Das Buch führt den Blick des Lesers hin zu den kunstvollen Pflastern und Fliesen überall in der Stadt - zu den Standbildern von falschen Königen, echten Dichtern und atheistischen Heiligen. Und wenn der Verlag nun anmerkt, ob Lissabon am Ende nur ein wunderbarer Trompe-l'oil, eine wunderschöne Täuschung sei - so meinen wir, dass Realität gewordene Fantasie das Eintauchen in die Lissaboner Welt es noch treffender bezeichnet.

Buchinformationen:

Titel: Lissaboner Logbuch
Autor: Jose Cardoso Pires
Gebundene Ausgabe 79 Seiten
Verlag: Carl Hanser; Auflage: 2 (8. August 1997)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3446191623
ISBN-13: 978-3446191624
Maße: 20,7 x 12,6 x 1,4 cm
Preis: 10,90 EUR

Das Buch jetzt bestellen!



Link: Lissabon entdecken

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Montag - 16.02.2009 - Literatur

Neuer Algarve-Reiseführer von Dumont
Aktuelle Version 2009 ist erschienen

Im Taschenbuchformat erscheint pünktlich zum bevorstehenden Saisonbeginn der neue Algarve-Reiseführer von Dumont.

Autorin Eva Missler hat das Buch mit verschiedenen Touren, Lieblingsorten, die dem Leser für einen eigenen Besuch ans Herz gelegt werden und interessanten Blicken hinter die Kulissen der Algarve zu mehr gemacht als einem gewöhnlichen Reiseführer.



Zum Inhalt:
Kilometerlange Sandstrände, lauschige kleine Felsbuchten, trubelige Urlaubsorte an der zentralen Felsalgarve und die raue Atlantikküste im Westen, dazu Sonne satt - das alles ist die Algarve, eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Doch der südwestlichste Landstrich Europas hat noch viel mehr zu bieten: ruhige Flussufer und Lagunengewässer, karge Berghöhen und ein idyllisches Hinterland mit hübschen Dörfern und lieblichen Obstgärten. Ob Sie zum legendenumwobenen Cabo São Vicente im Südwesten fahren möchten, Ruhe beim Wandern in der Bergwelt von Monchique suchen oder einfach das Strandleben und die Wassersportmöglichkeiten an den zahlreichen Badebuchten der Felsalgarve oder auf den flachen Laguneninseln weiter östlich genießen möchten: Das topaktuelle DUMONT Reise-Taschenbuch Algarve ist ein unentbehrlicher und zuverlässiger Begleiter für einen Urlaub in Portugals Süden.

Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum Land entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt der Algarve.

Die Entdeckungstouren:
Im Westen - Heinrich dem Seefahrer auf der Spur
Manuelinisch dekoriert - Dorfkirche in Alvor
Mit der Santa Bernarda entlang der Felsküste
Wanderung in der Serra de Monchique
Was Kirchenwände erzählen - Igreja São Lourenço in Almancil
Vom Baum in den Flaschenhals - Korkmuseum in Silves
Algarve früher und heute - Museum in São Brás de Alportel
Ein Labyrinth aus weißen Kuben - die Häuser von Olhão 214
Die Quinta de Marim und ein tauchender Pudel
Leben in der Bergwelt - Parque Mineiro Cova dos Mouros

Die Karten:
Satellitenaufnahme von der Algarve
Übersichtskarte mit den Highlights der Region
6 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind anhand eines farbigen Nummernsystems verortet
Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Über die Autorin:
1986 bereiste die Autorin Eva Missler zum ersten Mal die Algarve und wohnte Anfang der 1990er-Jahre eine Zeit lang in Portugals Hauptstadt Lissabon. Seitdem zieht es sie mindestens einmal im Jahr in den Südwesten Europas. Sie hat mehrere Reiseführer geschrieben und Rundfunkbeiträge über Länder und Leute produziert. Die Algarve gehört zu ihren Lieblingsregionen, weil sie für jede Stimmungslage etwas bietet. Man kann sich also von ihr an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights der Algarve geführt zu werden. Und zu ihren ganz persönlichen Lieblingsorten!


Buchinformationen:

Titel: Algarve
Autor: Eva Misssler
Broschiert: 264 Seiten
Verlag: DUMONT Reiseverlag, Ostfildern; Auflage: 1.Auflage 2009 (13. Februar 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3770172574
ISBN-13: 978-3770172573
Maße: 18,4 x 11,8 x 2 cm
Preis: 14,95 EUR

Das Buch jetzt bestellen!


 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Dienstag - 03.01.2006 - Literatur

Katerchen Sternfänger von João Gatinho
Ein Märchen für Erwachsene

Der HolzheimerVerlag in Hamburg stellt Ihnen das soeben erschienene Buch Katerchen Sternfänger von João Gatinho vor, ein Märchen für Erwachsene, ein Lesebuch aus der Katzenwelt.

In einem fernen Land am Meer sucht der kleine Kater João seinen Frieden und sein Glück. In Gedanken ist er bei Sternchen, der anmutigen grauen Katze. Leise meint er ihren Namen zu hören, wenn er aufs Meer schaut und der Brandung lauscht...


Während seiner Tage in Regen und Wind lernt João neue Freunde kennen, Pyé, die weise schwarze Katze und Sarlis, den struppigen Mischlingshund. Sie lauschen seiner Geschichte, seinen Worten über diese einzig wahre Liebe, an die er so sehr glaubt, auch heute noch, so fern von seinem Sternchen. Werden sie ihm helfen können, seinen Glauben zu behalten, seinen Weg in die Zukunft zu finden?

Katerchen Sternfänger möchte man am liebsten nicht mehr aus der Hand legen, es an einem gemütlichen Abend am Kamin lesen, oder im warmen Wind unter Palmen, während das Meer leise grüßt. Sich treiben lassen von dieser romantischen und verzweifelten Liebe zweier Katzen, von der beide ein Leben lang träumten, so wie auch wir Menschen unser Leben lang immer von der großen Liebe träumen - und auf sie warten. Das Buch öffnet die Augen und nimmt die Angst vor den eigenen Gefühlen.

Besuchen Sie Katerchen Joãos Homepage für alle weiteren Informationen.


Link: Katerchen Joaos Homepage
Link: HolzheimerVerlag

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Ingo


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Samstag - 01.10.2005 - Literatur

Gründung der Assoziation der Literaturfreunde
Erste deutsche Lesung in Alcantarilha

Die Assoziation der Literaturfreunde der Algarve wurde in der wunderschön restaurierten Ölmühle der Capela das Artes in Alcantarilha im Kreis von 35 Bücherenthusiasten aus der Taufe gehoben.

Barbara Fellgiebel, Gründerin der Initiative, freute sich über das rege Interesse und begrüßte die ersten Autoren zu ihren Lesungen: Nico Böer und Andrea Siebert präsentierten ihr ultimatives Fischbuch und Corinna Holzheimer trug Gedichte und zum Teil gruselige Kurzgeschichten vor.

Mit Mr.Minute, der ersten, kultverdächtigen 1-¤-Story, nahm diese erste Literaturveranstaltung in humorvolles Ende.

Am 10.10.05 gibt es ALFA - die Zweite mit Barbara Seuffert.

























































 

Mehr News in dieser Kategorie

von Ingo


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

Seiten (1): [1]
 
 
LGARVE LIVE NEWS
Kategorie auswählen
 

Kategorie


 

 

 


ALGARVE LIVE NEWS

News-Suche

Suchbegriff(e)


Kategorie


Suchen im
Titel
Text
beiden

UND-Verknüpfung
ODER-Verknüpfung

 

 

 

 

WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de
 NEWS & EVENTS
 Alle News
 News suchen
 Eigenen Beitrag senden
 
 
 NEWS ARCHIV (ab 2003)
 Januar 2003 - heute
Park in Aljezur
 NEWS & EVENTS
 Literatur
 Kultur
 Algarve Regional
 
 UNSERE KUNDEN & PARTNER
 
 Eine Algarve Live Info Site
 präsentiert Ihr Unternehmen
 an der Algarve günstig und
 erfolgreich im Internet!
 DIE ALGARVE MIT DEM AUTO
 Mietwagenangebote z.B. Gruppe A mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung nur 125,-für die
 Algarve und
 Lissabon
 ab 70 EUR
 

Flughafentransfer Faro - Algarve Live Airport Service

Hotels an der Algarve bei Booking.com buchen

 FILM-TIPP
 Algarve Fly DVD
 Film & Fotoshow
 nur EUR 14,90
 (inkl. Versandkosten)


Demo ansehen...

jetzt bestellen...

 


 FLUGHAFEN FARO
ANKÜNFTE / ABFLÜGE
Flughafen Faro
 RADIOSENDER
 Radiosender Portugals Live Web-Streams der
 portugiesischen Radiosender
 KUNDENSEITEN
 Ihre Werbung im Internet?
 Mit einer Info Site bei
 Algarve Live
kein Problem!

 STÄDTE
 Reiseführer für alle wichtigen
 Orte der Algarve

 Besuchen Sie...
 

Algarve Live Ausflugstipps
 WETTER

 

 

 

SEITENANFANG
FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
HOMEIMPRESSUM
 


© 1999-2016 Lange media & travel

 

 

 NETWORK
Bookmark bei: Facebook Grenzenlose Hundehilfe
DUSFOR - United Skate Nations Düsseldorfer Rollnacht - Inline Skaten KISS - Kasseler Inline Skate Session Roller Clube Lagos