Algarve Live

Algarve Live Algarve LiveUrlaub buchen
 ALGARVE LIVE FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
 LAND & LEUTE
 Willkommen
 Infos & Tipps
 Geschichte
 Sprache
 Kulinarisches
 Ebbe & Flut
 REISEINFOS
 Orte und Karte
 Lissabon
 Ausgehen
 Unterkünfte
 Freizeit & Strände
 Literaturtipps
 BUSINESS
 Unsere Kunden
 Adressen von A-Z
 Immobilien
 URLAUB
 Algarve Travel
 Pauschalreisen
 Lastminute
 Flüge
 Hotels & Co.
 Ferienhäuser
 Mietwagen
 Fahrräder
 Motorräder
 Flughafentransfer
 MY ALGARVE
 Shop
 Bilder Galerie
 Grußkarten
 Spiele
 Links
 PortugalForum
 NEWS & EVENTS
 Aktuelle News
 Home
 Impressum
 Kontakt
Algarve Fotos und Bilder-Galerie
Schnäppchen Reisen jetzt buchen...
 ALGARVE ZUM LESEN


Algarve Merian

Algarve
Merian
Reiseführer
Franz Lenze, Nina Kolle

jetzt bestellen...





Katerchen Sternfänger
Algarve Roman
João Gatinho

jetzt bestellen...
 

CarDelMar - Ich fahr' im Urlaub!

 

Montag - 13.06.2011 - Politik & Wirtschaft

TAP-Streik aufgehoben

Wie am Wochenende bekannt wurde, können Urlauber, die im Sommer mit der portugiesischen Fluggesellschaft TAP nach Portugal reisen möchten, beruhigt sein: Die Flugbegleiter der TAP haben ihre für Juni und Juli angekündigten Streiks abgesagt. Die Streiks waren als Antwort auf die Pläne der Fluggesellschaft angesetzt worden, zukünftig auf je einen Flugbegleiter zu verzichten.

Laut der Gewerkschaft SNPVAC haben die Angestellten eine gemeinsame Lösung mit der Fluggesellschaft gefunden, die längere Ruhezeiten für die Mitarbeiter, die Umwandlung von befristeten Arbeitsverträgen in unbefristete sowie günstigere Flüge zu privaten Zwecken vorsieht. Im Gegenzug bleibt das Unternehmen bei seiner geplanten Reduzierung des Flugpersonals.

Den Mitarbeitern ist in Verhandlungen klar geworden zu sein, dass die TAP einen Streik dieser Größenordnung – an verschiedenen zehn Tagen sollten die Maschinen auf dem Boden bleiben – mit einem Verlust in zweistelliger Millionenhöhe schwerlich überleben werde. Das Sparprogramm des Unternehmens, das 13.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist im Zuge des Milliardenkredits für Portugal notwendig geworden und Voraussetzung für seine geplante Privatisierung im nächsten Jahr.


 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Dienstag - 07.06.2011 - Politik & Wirtschaft

Parlamentswahlen in Portugal
Portugal wählt gegen die Krise

José Sócrates Carvalho Pinto de Sousa hat verloren. Er und seine sozialistische Partei (PS) bekamen bei der Wahl am Sonntag vom portugiesischen Volk den Denkzettel verpasst, der für alle Regierungen der letzten 30 Jahre gedacht war. Mit 28% erhielten die Sozialisten das schlechteste Ergebnis der letzten zwei Jahrzehnte. Und auch wenn er wissen muss, dass nicht er und die PS allein für die Krise des Landes verantwortlich sind, nahm er die Schuld auf sich und trat umgehend von seinen Ämtern zurück, auch vom Vorsitz der PS.


Parlamentsgebäude Lissabon - Assembleia da República


Echte Alternativen gab es nicht für die neuneinhalb Millionen Portugiesen, die hätten zur Wahl gehen können – hätten können, denn die Wahlbeteiligung lag mit 59% so niedrig wie noch nie seit der Nelkenrevolution 1974. Was sollen sie auch wählen, fragten viele Portugiesen angesichts der Rekordverschuldung und den damit verbundenen Einschnitten in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Sozialisten und Konservative, beiden Richtungen wird gegenwärtig nicht zugetraut, das Land aus der Krise zu führen.

Gewonnen hat sie dennoch, die Konservative Partei PSD unter Pedro Passos Coelho, bei dieser vorgezogenen Wahlen nach dem Rücktritt der Regierung im März. Und auch wenn die PDS mit 38,7% neun Prozentpunkte mehr als bei der Wahl vor zwei Jahren erhielt, so weiß der zukünftige Regierungschef genau, dass das Land nicht ihn, sondern gegen diese für die Bürger unerträgliche Situation, gegen diese Krise gewählt haben. Coelho versprach in seiner ersten Ansprache in Lissabon, dass er erst ruhen werde, bis die Wirtschaft des Landes wieder auf die Beine gekommen ist.

Helfen sollen ihm dabei die 78 Milliarden Euro, die von der europäischen Union und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) zugesagt worden sind und Portugal nach Griechenland und Irland unter den Rettungsschirm der EU stellen. Die noch von der alten Regierung auf den Weg gebrachten Sparpakete stießen auf erbitterten Widerstand bei den Bürgern, und auch die Milliarden des Hilfspakets werden ihren Unmut so schnell nicht verringern. Denn die Auflagen für weiteres Sparen an das Land sind enorm und streng mit dem Erhalt der Finanzspritze verknüpft, und so ist den meisten Portugiesen klar, dass am Ende für sie nichts übrig bleibt und sogar mit weiteren Kürzungen zu rechnen ist. Einen Monat hat Coelho nun offiziell Zeit, einen Krisenplan zu entwickeln, der den Auflagen der Geldgeber genügt. Unterstützt werden soll er dabei von der rechtsliberalen Partei CDS-PP, die 11,7% erhielt, einen guten Prozentpunkt mehr als 2009. Ihr Vorsitzender ist Paulo Portas, der schon vor acht Jahren unter dem ehemaligen Regierungschef Barroso als Verteidigungsminister in der Regierung mitwirkte.

Ganz im Landestrend lagen auch die Wahlergebnisse an der Algarve. Hier erlangte die konservative PSD mit 37% ebenso 9% mehr als bei den letzten Wahlen; genau die Stimmen, die die PS verloren haben, sie landeten bei knapp 23%. Die neun Abgeordneten, die zukünftig ins Lissabonner Parlament entsandt werden, spiegeln aber auch die knappen Unterschiede in der Parteienlandschaft recht gut wider. Auf konservativer Seite sind es 4 Abgeordnete der PSD und einer der CDS-PP, die im Parlament vertreten sein werden, die linke Seite schickt 4 Volksvertreter in die Hauptstadt: zwei von der Sozialisten Partei, je einer vom Linksblock (BE) und von der Grün/Kommunistischen Partei (CDU).

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Dienstag - 31.05.2011 - Termine und Events

Termine Juni 2011
Musik, Ausstellungen und Events an der Algarve

Ausstellungen:

Almancil
bis 23.06.
„Holanda a Sul" von Saskia Bremer, Vera Bruggeman, Eric de Bruun, Gil Kalisvaart
Bilder
CCSL
geöffnet von Di-So, 10.00-17.00


Faro
noch bis 12.06.
“Die Schweigen der Störche”
Fotoausstellung
Exhibition at the Municipal Museum
Tel. +351-289-897 400


Fuseta
noch bis 24.06.
Werke von Jorge Manuel Costa Lourenço und anderen Künstlern
Galeria Ladora
geöffnet Di-Fr, 10.00-12.00 & 15.00-19.00 & Sa, 10.00-13.00


Lagoa
bis 04.06.
„Passeios no Tempo“ von Christina Kuhn
Fotos
CSJ


Lagos
noch bis 09.06.
Werke von Anna Bieler, bloco 1, Moldopoli
Rua de Ceuta, loja 4,
Tel +351-282-763 306


Lagos
noch bis 30.06.2011
„Der Große Konditor“, Zeichnung und Malerei von Timo Dillner
Mo-Fr, 10.00-13.00, 15.00.-19.00
Rua Joaquim Tello N°3,
Tel. +351-282-687 053
Tel. +351-91 916 44 93
Internet http://www.timodillner.com


Monchique
noch bis 08.06.
Werke von Clara Andrade u. Claus von Oertzen, Galeria Santo António
geöffnet Mo-Fr, 11.00-16.00


Olhão
noch bis 15.06.
Algarve Artists Network
Bilder, Plastiken, Installationen & Land-Art-Projekte im Informationszentrum
Quinta de Marim des Nationalparks Ria Formosa


Olhão
30.04.-17.06.
„VIDAS de ARRASTO“ von João Tátá Regala
Fotografien vom Fischfang und den Menschen, die von und mit ihm leben
Ecoteca


Pêra
noch bis 15.10.
FIESA - Internationales Sandskulpturen-Festival
Internet http://www.fiesa.org


Portimão
noch bis 31.07.11
A taste of Europe
Museum Portimão
Geöffnet von 14.30-18.00 + MI-SO von 10.00-18.00
Tel. +351-282-470 832
Internet http://www.atasteofeurope.eu


Tavira
noch bis 25.06.
Fotoausstellung der schwedischen Künstlerin Kärsti Stiege
Museu Municipal de Tavira
Internet www.cm-tavira.pt


Vilamoura
noch bis September
Ten Monumental British Sculptures
Museu e Estacao Arqueológica do Cerro da Vila
Geöffnet von 09.30-13.00, 14.00-18.00
Tel. +351-289-312 153

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Dienstag - 10.05.2011 - Algarve Regional

Algarve Chefs Week 2011
Neun Spitzenköche laden ein

Die Algarve ist nicht nur Strand und Meer, die Algarve hat sich inzwischen auch vereinzelt einen Namen gemacht in der Welt kulinarischer Hochgenüsse.



An diese Tatsache anknüpfend werden neun Chefköche aus verschiedenen Algarve-Top-Hotels zwischen dem 14. und 21. Mai 2011 ihr Können unter Beweis stellen. Im Rahmen der „Algarve Chefs Week“ präsentiert Bertílio Gomes, der für alle kulinarischen Höhepunkte der „Allgarve 2011“ verantwortlich zeichnet, in teilnehmenden Restaurants speziell für diesen Anlass zusammengestellte Menus.

Pro Person sind 30 EUR zu entrichten, für die zwischen 19.30 und 22.30 ein ganz besonderes Abendessen kreiert wird. Getränke werden extra berechnet. Von jedem Menu geht 1 Euro an eine gemeinnützige Organisation an der Algarve. Am 14.Mai findet um 19.00 eine große Werbeveranstaltung im neuen Terminal des Flughafens Faro statt, bei der sich an- und abreisende Passagiere mit Kleinigkeiten verwöhnen lassen dürfen. Alle Küchenchefs werden anwesend sein und ihren jeweils eigenen Werbestand betreuen.

Es ist geplant, die Algarve Chefs Week von nun an jährlich stattfinden zu lassen, wobei zu den aktuellen neun Hotels vier weitere ihr Interesse ausgesprochen haben. Die teilnehmenden Hotels machen so nicht nur Werbung in eigener Sache, sondern möchten die Küche der Algarve einem größeren Publikum vorstellen und bekannter machen. Unterstützt werden sie dabei neben „Allgarve 2011“ von der ERTA, der Tourismusbehörde der Algarve, dem Magazin englischsprachigen Magazin Essential und dem portugiesischen Flughafenbetreiber ANA.

Die teilnehmenden Spitzenköche sind:
• José Domingos vom Crowne Plaza Vilamoura
• Fernando Fonseca vom Grande Real Santa Eulália
• Stephan Kühlwetter vom Hilton Vilamoura
• Luís Correia von The Lake Resort
• Jan Stechemesser vom Longevity Wellness Resort
• Fabien Martinez vom Sheraton Pine Cliffs
• António Bastos vom Tivoli Marina Vilamoura und
• Bruno Rocha vom Tivoli Victoria & Residences at Victoria
• Hugo Rodrigues dos Santos von der Vila Monte


Link: Algarve Kulinarisch
Link: Algarve Chefs Week Homepage

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Mittwoch - 27.04.2011 - Politik & Wirtschaft

37.Jahrestag der Nelkenrevolution

Mehrere Tausend Menschen versammelten sich gestern Nachmittag unter 1500 Nationalflaggen in Lissabon und marschierten durch die Avenida da Liberdade, um der Nelkenrevolution zum vorgestrigen 37. Jahrestag der Nelkenrevolution zu gedenken.

Die Kundgebung wurden von den Teilnehmern für Demonstrationen genutzt. Protestiert wurde gegen Anwesenheit des Internationalen Währungsfonds in Portugal, gegen die Finanzkrise, gegen die portugiesische Regierung, die aufgrund der Krise Hilfe von Außen in Anspruch nehmen musste und gegen das Fehlen von Arbeitsplätzen.

Ein Höhepunkt der Versammlung war die mitreißende Rede von Coronel Vasco Lourenço auf dem Platz Platzes Praça dos Restauradores. Der heutige Präsident der „Vereinigung 25. April“ war vor 37 Jahren als junger Hauptmann der Armee auf den Azoren direkt in die Begebenheiten der Nelkenrevolution beteiligt und gehörte später dem Revolutionsrat Portugals an.


Link: Einblick in die Geschichte Portugals

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Mittwoch - 27.04.2011 - Termine und Events

Termine Mai 2011
Musik, Ausstellungen und Events an der Algarve

Ausstellungen:

Albufeira
30.04.-28.05.
“Wasser, vitales Element“ von Francisco Graça
Bilder in Öl
Galeria de Arte Pintor Samora Barros
Tel. +351-289-598 834

Alcoutim
noch bis 18.05.
„Alcoutim, Terra de frontera“
Im Zuge des Museums-Netzwerks-Projekts „Algarve: do reino à região“ (Algarve: Vom Königreich zur Region) wird Alcoutims Ortskern zum Freilichtmuseum

Almancil
noch bis 02.05.
„Tomorrow is now“ Installationen und Malerei von Jaroslaw Flicinski
Centro Cultural São Lourenço

Almancil
08.-22.05
Malerei-Ausstellung mit Werken der niederländischen Künstler Saskia Bremer, Vera Bruggeman, Eric de Bruin und Gil Kalisvaart.
Centro Cultural São Lourenço
Geöffnet von Di-So, 10.00-17.00
Tel. +351-289-395 475

Caldas de Monchique
16.04.-15.05.2011
Malerei und Zeichnungen von Marialuisa Giovannini
Ausstellungsraum
täglich 10.00-18.00

Faro
noch bis 12.06.
“Die Schweigen der Störche”
Fotoausstellung
Exhibition at the Municipal Museum
Tel. +351-289-897 400
E-Mail dmar.dc@cm-faro.pt

Lagoa
noch bis 15.05.
„Kubismus – Einhundert Jahre danach“
Werke des zeitgenössischen Malers Oscar Almeida
Convento de São José

Lagos
noch bis 30.06.2011
„Der Große Konditor“, Zeichnung und Malerei von Timo Dillner
Mo-Fr, 10.00-13.00, 15.00.-19.00
Rua Joaquim Tello N°3,
Tel. +351-282-687 053
Tel. +351-91 916 44 93
Internet http://www.timodillner.com

Monchique
noch bis 11.05.
„Arte Sacra Contemporânea“ von Arlindo Arez
Moderne Kirchenkunst zur österlichen Besinnung
Galeria Santo António
Tel. +351-282-913 130
Tel. +351-925 004 051
Internet http://www.artealgarve.net

Olhão
30.04.-17.06.
„VIDAS de ARRASTO“ von João Tátá Regala
Fotografien vom Fischfang und den Menschen, die von und mit ihm leben
Ecoteca

Portimão
noch bis 31.07.11
A taste of Europe
Museum Portimão
Geöffnet von 14.30-18.00 + MI-SO von 10.00-18.00
Tel. +351-282-470 832
Internet http://www.atasteofeurope.eu

São Brás de Alportel
Noch bis Ende Mai
Marmorpapier: Ebru-Technik
Werke von Ibrahim Aybek
Traditionelle Zeichen- und Malkunst aus der Türkei
Museu do Trajo
Tel. +351-966 329 073
E-Mail admin@amigos-museu-sbras.org

Tavira
noch bis 25.06.
Fotoausstellung der schwedischen Künstlerin Kärsti Stiege
Museu Municipal de Tavira
Internet http://www.cm-tavira.pt

Tavira
noch bis 14.05.
Malerei-Ausstellung des niederländischen Künstler Justine Albronda und Edwin Hagendoorn
Casa 5
Tel. +351-281-324 764
E-Mail casa5tavira@gmail.com

Vilamoura
noch bis September
Ten Monumental British Sculptures
Museu e Estacao Arqueológica do Cerro da Vila
Geöffnet von 09.30-13.00, 14.00-18.00
Tel. +351-289-312 153


Sport:

Albufeira
22.05.
The Harlem Globetrotters
Sporthalle
Tickets bei http://www.blueticket.pt

Portimão
28.04.-01.05.2011
5. Etappe der Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik
25. Internationales Turnier der Rhythmischen Sportgymnastik von Portimão
Portimão Arena

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Donnerstag - 21.04.2011 - Algarve Regional

Fiesa 2011
Sandskulpturenshow in den Startlöchern

Die großen Sandhaufen rechter Hand an der Straße von Pêra nach Algoz, die während der letzten Monate Wind und Regen ausgesetzt waren und keine Blicke mehr auf sich zogen, verwandeln sich. Wie von Zauberhand werden aus den Monumenten und Kolossen der Fiesa 2010, der weltweit größten Sand-Skulpturenausstellung in Europa, neue Skulpturen, möglicherweise noch beeindruckender als in den Vorjahren.



Es sind in diesem Jahr fast 40 Tonnen einer besonderen Sandmischung, die sich zum Modellieren und Formen besonders eignet, die unter den Händen internationaler Sand-Künstler zu neuem Leben erwacht.

Comicfiguren, Zeichentrickhelden und Tiergestalten aus Geschichten aus aller Welt werden das fußballplatzgroße Areal in Kürze bevölkern. Schon jetzt können Besucher den Künstlern bei Ihren Arbeiten über die Schulter blicken, spätestens ab dem Eröffnungstag 9.Juni wird die über Landesgrenzen hinweg bekannte Ausstellung einmal mehr zahlreiche Besucher anlocken. Bis zum 15.Oktober haben Besucher die Gelegenheit, die Fiesa zu besuchen.



Die Besuchszeiten bis zum 15 Juni und vom 15. September bis 15. Oktober sind täglich zwischen 10 Uhr und 20 Uhr, vom 16. Juni bis zum 14. September ist die Ausstellung bis Mitternacht geöffnet – unter besonderen Lichteffekten und zu verschiedenen Musik- und Tanzeinlagen.

Der Eintritt für Kinder bis 5 Jahren ist frei; Kinder von 6 bis 12 zahlen 4,50 EUR; Jugendliche und Erwachsene 8 EUR.


Link: Fiesa an der Algarve 2011
Link: Impressionen von der Fiesa

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Freitag - 08.04.2011 - Termine und Events

Termine April 2011
Musik, Ausstellungen und Events an der Algarve

Ausstellungen:

Albufeira
noch bis 26.04.2011
Malerei von Nelson Teixeira
Galerie Pintor Samora Barros
Mo-Sa 10.30-16.30

Almancil
noch bis 02.05.
„Tomorrow is now“ Installationen und Malerei von Jaroslaw Flicinski
Centro Cultural São Lourenço

Caldas de Monchique
16.04.-15.05.2011
Malerei und Zeichnungen von Marialuisa Giovannini
Ausstellungsraum
täglich 10.00-18.00

Lagos
noch bis 28.04.2011
"Velhos e Coisas desse Tempo" von Deodato
"LoCAL – Coleção de Arte Contemporânea de Lagos, Ausstellung der zeitgenössischen Kunstsammlung"
beide Centro Cultural de Lagos
Rua Lançarote de Freitas
8600-605 Lagos
Tel. +351-282-770 450
E-Mail centrocultural@cm-lagos.pt

Lagos
noch bis 30.04.2011
„Ostern“ Traditionen mit Eiern
a galeria
Mo-Fr, 10.00-13.00, 15.00.-19.00
Rua Joaquim Tello N°3,
Tel. +351-282-687 053
Tel. +351-91 916 44 93
http://www.timodillner.com

Lagos
noch bis 30.06.2011
„Der Große Konditor“, Zeichnung und Malerei von Timo Dillner
Mo-Fr, 10.00-13.00, 15.00.-19.00
Rua Joaquim Tello N°3,
Tel. +351-282-687 053
Tel. +351-91 916 44 93
http://www.timodillner.com

Portimão
noch bis 21.04.11
Malerei von Sérgio Silva
EMARP
Tel. +351-282-400 260

Portimão
noch bis 31.07.11
A taste of Europe
Museum Portimão
Geöffnet von 14.30-18.00 + MI-SO von 10.00-18.00
Tel. +351-282-470 832

Vilamoura
noch bis September
Ten Monumental British Sculptures
Museu e Estacao Arqueológica do Cerro da Vila
Geöffnet von 09.30-13.00, 14.00-18.00
Tel. +351-289-312 153


Musikalisches:

Almancil
12./14.04.2011
Klassische Musik: Konzert mit Michael Collins (Klarinette) und Piers Lande (Piano)
am 12. Werke von Brahms, Weber, Schuhmann u. Liszt
am 14. Werke von Beethoven, Chopin, Benjamin, Gregson, Milhaud u. Poulenc
Centro Cultural São Lourenço
Beginn 19.30
http://www.centroculturalsaolourenco.com

Faro
23.04.2011
Konzert Bubblebath
Sociedade Recreativa Artística Farense „Os Artis­tas“
Beginn 23.00

Faro
29./30.04.2011
Konzert „White Caps“ mit Wilkie Branson
Teatro das Figuras
Beginn 21.30

Parchal
Konzert mit Aurea mit ihrem Debütalbum „Busy (for me)“
Arade-Kongresszentrum
Beginn 22.00
Tel. +351-282-498 577

Portimão
14.04.2011
The Duke Ellington Orchestra
Unveröffentliche Konzerte
TEMPO – Teatro Municipal de Portimão, Grande Auditório Nuno Mergulhão
Beginn 21.30
Tel. +351-282-402 475
Tel. +351-961 579 917

Portimão
23.04.2011
Fado mit Cristina Nóbrega
TEMPO – Teatro Municipal de Portimão, Grande Auditório Nuno Mergulhão
Beginn 21.30
Tel. +351-282-402 475
Tel. +351-961 579 917


Sport:

Portimão
28.04.01.05.2011
5. Etappe der Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik
25. Internationales Turnier der Rhythmischen Sportgymnastik von Portimão
Portimão Arena

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Donnerstag - 07.04.2011 - Algarve Regional

Café Gartenzwerg in Lagos
Literatur-Abend mit Bestsellerautor Bernhard Moestl

Das Café Gartenzwerg in Lagos lädt, ganz im Zuge außergewöhnlicher Events, zu einem besonderen literarischen Abend ein:

Bestsellerautor Bernhard Moestl, Autor des Buches „Shaolin – Du musst nicht kämpfen, um zu siegen“ erscheint zum Vortrag mit anschliessender Diskussionsrunde am Samstag, den 16. April 2011 um 19 Uhr.

Der Eintritt ist frei, Getränke nach Speisekarte, Reservierung wird erbeten.

Adresse:
Café Gartenzwerg
Estrada Da Ponta de Piedade, Lote 1
8600 Lagos
Tel: +351 (0) 92 71 37 626

Der Drömer-Knaur-Verlag über das Buch:

„Siegen ohne Kämpfen - Mit den Methoden der Shaolin Mönche.

Das Geheimnis der unbesiegbaren Shaolin Mönche ist ihr Denken und ihr Bewusstsein. Bernhard Moestl zeigt, wie ihre Methoden und Techniken auch in der westlichen Welt eingesetzt werden können, sodass man den ständig wachsenden Anforderungen in allen beruflichen und persönlichen Lebenssituationen gewachsen ist und Ziele ohne zu kämpfen besser und schneller erreicht. Gerade in schwierigen Zeiten und bei großen Veränderungen erweisen sich die Methoden und Denkweisen der Mönche als besonders erfolgreich.“


Link: Link zum Buch: Die Kunst, einen Drachen zu reiten

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

 

Mittwoch - 06.04.2011 - Algarve Regional

Praia do Zavial ist Traumstrand
Algarve Strand erlangt 3.Platz in der Traumstrand-Top-Ten

Die Algarve hat etwas besonderes – das war uns schon immer klar. Ein weiteres Mal belegt wird diese Aussage nun durch den dritten Platz der Praia do Zavial durch die Experten des Internetportals www.strandbewertung.de.



Nach anderen Traumstränden weltweit - ein Strand auf der Yucatan-Halbinsel in Mexiko und ein Strand in Thailand belegen den ersten und zweiten Platz – konnte ein Algarve-Strand die für Strandliebhaber wichtige Auszeichnung erlangen. In der jährlich neu erstellten Top-Ten-Liste geht es den Betreibern neben der Qualität des vorzugsweise glasklaren Wassers und der Beschaffenheit des Sandes auch um die Infrastruktur und die allgemeine Optik des Strandes. Und natürlich auch um die unverbaute Lage, die allen Traumstränden gemein ist. Bewertungen gemäß diesen Kriterien stammen von den über tausend Usern, die im Internetportal Strandbewertung.de ihre Meinung abgeben können und so für die aktuelle Platzierung der Praia do Zavial mit einer Gesamtnote von 1,11 sorgten.

Der Traumstrand Praia do Zavial liegt südlich des Ortes Raposeira, nach dem Verlassen der E.N.125 wird der Strand nach knapp 5km in der Nähe von prähistorischen Grabstätten über eine asphaltierte Zufahrtsstraße erreicht. Die fast 500m lange Praia do Zavial ist bei günstigem Wellengang bei Surfern beliebt, nie überlaufen und bietet neben mietbaren Sonnenliegen auch ein Strandrestaurant. Ein Stückchen weiter westlich liegt die schmale Sandstrandbucht Praia do Ingrina, in der ebenfalls eine Beachbar auf Besucher wartet.


Link: Die Strände im westlichen Barlavento
Link: Strände und Freizeit bei Algarve Live
Link: Algarve-Strände in der Bildergalerie

 

Mehr News in dieser Kategorie

von Algarve Live


Druckversion anzeigen  Diese News weiterleiten

 

 

Seiten (15): 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 ...
 
 
LGARVE LIVE NEWS
Kategorie auswählen
 

Kategorie


 

 

 


ALGARVE LIVE NEWS

News-Suche

Suchbegriff(e)


Kategorie


Suchen im
Titel
Text
beiden

UND-Verknüpfung
ODER-Verknüpfung

 

 

 

 

WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de
 NEWS & EVENTS
 Alle News
 News suchen
 Eigenen Beitrag senden
 
 
 NEWS ARCHIV (ab 2003)
 Januar 2003 - heute
Park in Aljezur
 NEWS & EVENTS
 Literatur
 Kultur
 Algarve Regional
 
 UNSERE KUNDEN & PARTNER
 
 Eine Algarve Live Info Site
 präsentiert Ihr Unternehmen
 an der Algarve günstig und
 erfolgreich im Internet!
 DIE ALGARVE MIT DEM AUTO
 Mietwagenangebote z.B. Gruppe A mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung nur 125,-für die
 Algarve und
 Lissabon
 ab 70 EUR
 

Flughafentransfer Faro - Algarve Live Airport Service

Hotels an der Algarve bei Booking.com buchen

 FILM-TIPP
 Algarve Fly DVD
 Film & Fotoshow
 nur EUR 14,90
 (inkl. Versandkosten)


Demo ansehen...

jetzt bestellen...

 


 FLUGHAFEN FARO
ANKÜNFTE / ABFLÜGE
Flughafen Faro
 RADIOSENDER
 Radiosender Portugals Live Web-Streams der
 portugiesischen Radiosender
 KUNDENSEITEN
 Ihre Werbung im Internet?
 Mit einer Info Site bei
 Algarve Live
kein Problem!

 STÄDTE
 Reiseführer für alle wichtigen
 Orte der Algarve

 Besuchen Sie...
 

Algarve Live Ausflugstipps
 WETTER

 

 

 

SEITENANFANG
FERIENHÄUSER & APARTMENTSUNSERE KUNDENTRAVELMIETWAGENFAHRRÄDERNEWS
HOMEIMPRESSUM
 


© 1999-2016 Lange media & travel

 

 

 NETWORK
Bookmark bei: Facebook Grenzenlose Hundehilfe
DUSFOR - United Skate Nations Düsseldorfer Rollnacht - Inline Skaten KISS - Kasseler Inline Skate Session Roller Clube Lagos